Unsere Praxis

Für unsere Patienten
haben wir im Folgenden einige Informationen zusammengestellt. Sie erfahren einiges über unsere Praxisstruktur, über die Organisation und das Leistungsangebot.

Für Ihre persönlichen Bedürfnisse ein durchdachtes Terminsystem

 

A) Routine-Termin bei „Ihrem persönlichen Zahnarzt“

Die halbjährlichen Untersuchungstermine erhalten Sie durch Anmeldung bei „Ihrem persönlichen Zahnarzt“. Durch eine frühzeitige Vormerkung ist am ehesten gewährleistet, dass wir Ihren individuellen Wunsch berücksichtigen können.

Bei Behandlungsbedarf, der über präventive Maßnahmen hinausgeht, ist „Ihr persönlicher Zahnarzt“ der Ansprechpartner für alle Belange Ihrer Zahn- und Mundgesundheit. Er berät Sie, er entscheidet zusammen mit Ihnen die weiteren Behandlungsschritte, er koordiniert für Sie, falls nötig, die Termine bei den Fachkollegen, die seine Therapie auf ihrem Spezialgebiet ergänzen. So liegt alles in einer Hand und Sie profitieren dennoch vom Know-how mehrerer Ärzte.

 

B) Kurzfristiger Termin in akuten Fällen

Für diese unvorhersehbaren Situationen haben wir täglich zweimal eine Ambulanzzeit eingerichtet. Der „Diensthabende Zahnarzt“ des Tages wird sich Ihres dringenden Problems annehmen und Ihre Schmerzen beseitigen. Falls erforderlich, sorgt er für weitere Behandlungstermine. So ist sichergestellt, dass Sie auch im Notfall ärztlich versorgt sind! Und dies auch am Mittwoch- oder Freitagnachmittag, gegebenenfalls auch am Samstag.

Wir geben uns alle erdenkliche Mühe mit unserem Terminsystem – und trotzdem kommt es bisweilen zu Verschiebungen, Engpässen oder verlängerten Wartezeiten. Das liegt gewiss auch an der Tatsache, dass der Mensch kein DIN-genormtes Werkstück, sondern aus Fleisch und Blut ist. So sind auch seine Behandlung und vor allem das ausführliche ärztliche Beratungsgespräch nicht im Akkord durchführbar und im Zeitaufwand genau vorhersehbar. Dass jeder einzelne Patient von unserer „Philosophie der Arbeit ohne Zeitdruck“ irgendwann einmal selbst profitiert, das hat sich schon vielfach herumgesprochen. Und so bedanken wir uns für das uns entgegengebrachte Verständnis sehr herzlich.